Monte Brè – Hausberg von Lugano

Highlights Tessin

Der Monte Brè, mit einer Höhe von 925 m, erhebt sich östlich von Lugano am Hang des Monte Boglia (1516 m). Er ist ein beliebter Aussichtsberg und gilt neben dem Monte San Salvatore als Hausberg von Lugano. Von dort aus bietet er atemberaubende Panoramablicke auf die Bucht von Lugano sowie die Walliser und Berner Alpen.

Monte Brè, Panorama Restaurant Vetta © Ticino Turismo

Monte Brè, Panorama Restaurant Vetta © Ticino Turismo

Monte Bre Standseilbahn-Funicolare © Ticino Turismo

Monte Bre Standseilbahn-Funicolare © Ticino Turismo

Der größte Teil des Monte Brè ist von dichten Wäldern bedeckt, die eine Vielzahl von Baumarten wie Eichen, Buchen, Birken und Edelkastanien beherbergen. In diesen Wäldern leben verschiedene Tierarten wie Dam- und Schwarzwild, Dachse und Füchse.

Dank seines sonnenreichen Klimas ist der Monte Brè einer der wärmsten Orte in der Schweiz. Insbesondere am Südhang, wo die Luganer Stadtteile Aldesago, Ruvigliana und Cassarate liegen, gedeiht eine mediterrane Vegetation mit Pinien, Zypressen, Palmen, Akazien, Oleandern, Oliven- und Granatapfelbäumen. Das milde sonnige Klima des Tessins ermöglicht das Wachstum dieser Pflanzen, selbst in höheren Lagen gibt es selten Frost.

Seit 1912 verbindet eine Standseilbahn von Lugano-Cassarate über Ruvigliana den Monte Brè, was den Zugang zum Berg erleichtert und Besuchern die Möglichkeit bietet, seine Schönheit und beeindruckenden Aussichten zu genießen.

Dorf Brè – Bijou mit ländlichem Charme

Vom Monte Brè aus bietet sich ein herrliches Panorama über die Stadt, den Luganersee und die umliegenden Berge. Dor führt ein malerischer Spaziergang hinunter ins Dorf Brè, das seinen typisch tessinischen Dorfkern bewahrt hat.

Das malerische Dorf Brè hat seinen charmanten Charakter als alte ländliche Siedlung bewahrt. Es ist bekannt für seine Grotti, traditionelle Gasthäuser, in denen lokale Spezialitäten serviert werden. Im Laufe der Zeit wurde Brè zu einer Kunstoase, in der zahlreiche Kunstwerke das Dorfbild bereichern.

Die engen Gassen von Brè sind gesäumt von Skulpturen, Installationen und Kunstwerken verschiedener Künstler. Durch diese einzigartige Verbindung von traditioneller Architektur und zeitgenössischer Kunst entsteht eine inspirierende Atmosphäre, die Besucher begeistert.

Das Dorf Brè bietet nicht nur kulturelle Highlights, sondern auch einen spektakulären Blick auf den Luganersee und die umliegenden Berge. Wanderwege führen durch die idyllische Landschaft und laden dazu ein, die Schönheit der Region zu entdecken.

Mit seinem malerischen Ambiente, der traditionellen Atmosphäre und der Integration von Kunst ist Brè ein bezaubernder Ort, der Besucher aus aller Welt anzieht und ein unvergessliches Erlebnis bietet.

Video Lugano Monte Bre (Ticino Travel 2019) Switzerland

Exploring the wonderful Lugano Monte Bre…

Lugano Monte Bre (Ticino Travel 2019) Switzerland

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Video Brè ist ein kleines Dorf auf einem Berg hoch über Lugano

Brè ist ein kleines Schweizer Dorf auf dem Monte Brè, dem ikonischen Berg von Lugano…

Brè is a small village on a mountain high above Lugano 🇨🇭 Switzerland 4K

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Ihre Luxusreise - unsere Angebote

einzigartig – persönlich – unvergesslich