Flims – Outdoor-Paradies in den Alpen

Graubünden

Flims befindet sich auf einer Höhe von etwa 1100 m und liegt oberhalb des Vorderrheintals. Es ist Teil der Sport- und Freizeitdestination „Alpenarena – Flims Laax Falera“. Ein besonderes Highlight in Flims ist der atemberaubende Caumasee, der sowohl im Winter als auch im Sommer Möglichkeiten zum Wandern in einer wunderschönen Landschaft bietet.

Flims - Caumasee

Flims – Caumasee

Der Caumasee, auf Rätoromanisch als „Lag la Cauma“ bekannt, was „See der Mittagsruhe“ bedeutet, ist zweifellos die Perle von Flims. Ob Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs sind, ein Besuch dieses wunderschönen Sees rundet Ihren Ausflug perfekt ab. Der Caumasee liegt im Herzen des Flimserwaldes und beeindruckt vor allem durch sein auffallend türkisgrünes Wasser und seine angenehm kühle Temperatur: Im Sommer liegt das Wasser zwischen 17 und 24 Grad Celsius. Das Schwimmen im Caumasee gehört definitiv auf jede sommerliche Bucket List für einen Urlaub in Flims Laax Falera!

Die einzigartige Natur von Flims ist das Ergebnis einer historischen Naturkatastrophe, dem Flimser Bergsturz, der vor 9’000 Jahren stattfand. Mit einem Volumen zwischen 9 km³ und 12 km³ ist der Flimser Bergsturz das größte alpine Bergsturzereignis, das rund 300 Mal größer ist als der Bergsturz von Goldau und etwa 1200 Mal größer als der Bergsturz von Elm. Es zählt weltweit zu den größten bekannten Bergstürzen überhaupt. Diese beeindruckende Geschichte prägt die Landschaft und schafft eine faszinierende Kulisse für Besucher.

Rheinschlucht

Rheinschlucht

Flims im Sommer

Flims bietet für jeden das passende Programm: Vom längsten Flow Country Trail Europas bis zur Entspannung am Caumasee. Hier erwarten Sie Mountainbike-Routen, Wanderwege, Themenwanderungen, der Klettersteig Pinut, ein Hochseilgarten und Golf für abwechslungsreiche Ferien mit der ganzen Familie. Ein besonderes Highlight ist das River Rafting im „Swiss Grand Canyon“.

Die Rheinschlucht, auch bekannt als Ruinaulta, verdient zu Recht den Beinamen „Swiss Grand Canyon“. Sie zählt zu den eindrucksvollsten Landschaften in Graubünden und ist sogar in den Alpen einzigartig. In diesem wilden Schluchtengebiet können Sie beim River Rafting puren Adrenalinkick erleben oder entlang steiler Felsformationen wandern.

Ein gut ausgebauter Wanderweg und Fahrradrouten entlang des Rheins bieten zudem fantastische Möglichkeiten zum Grillen, zum Erschaffen von Steinfiguren oder zum Fußbaden. Wenn Sie es lieber gemütlicher mögen, haben Sie auch die Option, die Rheinschlucht mit dem Zug oder dem Postauto zu erkunden.

Flims-Laax Falera

Flims-Laax Falera

Flims im Winter

Von Flims aus gelangt man mühelos und bequem ins Skigebiet LAAX. Mit insgesamt 29 Anlagen und über 235 Pistenkilometern bietet es eine Vielfalt, die Anfänger, Freestyler und passionierte Skifahrer gleichermaßen begeistert.

LAAX wurde wiederholt als bestes Skigebiet der Schweiz ausgezeichnet und gilt als das führende Freestyle Resort Europas. Hier findet man garantierte Schneesicherheit und ein außergewöhnliches Highlight – die weltweit größte Halfpipe. Bei den World Ski Awards wurde LAAX zum sechsten Mal in Folge sowohl mit dem Jury- als auch mit dem Publikumspreis als bestes Skigebiet in der Kategorie „World’s Best Freestyle Resort“ ausgezeichnet.

FlemXpress

FlemXpress

FlemXpress – Das erste Gondeltaxi der Welt!

Am 23. Dezember 2023 wurden die ersten beiden Abschnitte der Gondelbahn FlemXpress, nämlich Flims–Foppa und Foppa–Startgels, offiziell in Betrieb genommen. Bis zur Wintersaison 2024/25 werden auch die restlichen drei Abschnitte Startgels–Segnes, Segnes–Nagens Sura sowie Segnes–Cassons fertiggestellt und betriebsbereit sein.

Die FlemXpress-Gondelbahn zeichnet sich durch ihre innovative autonom fahrende Technologie aus, die jedoch nur bei Bedarf aktiviert wird. Die Fortbewegung auf der Strecke erfolgt konventionell am Seil, während sich die Kabinen in den Stationen eigenständig auf Laufschienen bewegen. Dies wird durch einen eigenen Elektroantrieb auf jeder Kabine ermöglicht. Wenn die Gondeln nicht benötigt werden, befinden sie sich auch nicht auf der Strecke am Seil, was zu einer erheblichen Reduzierung des Energieverbrauchs beiträgt. Durch diese innovative Technik gestaltet sich das Einsteigen in die stehenden Kabinen unkompliziert, stressfrei und barrierefrei. Einfach das Ziel per Knopfdruck auswählen, einsteigen und die Fahrt in den Panoramakabinen genießen.

 

Video FLIMS SWITZERLAND: Flims Travel Guide, Hiking to Caumasee, Crestasee, Ruinaulta, Laax + MORE!

FLIMS SWITZERLAND: Flims Travel Guide, Hiking to Caumasee, Crestasee, Ruinaulta, Laax + MORE!

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Video Flims Swiss Grand Canyon

Flims Swiss Grand Canyon Sommer 2017

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Ihre Luxusreise - unsere Angebote

einzigartig – persönlich – unvergesslich