Zürcher Geschnetzeltes – Züri-Gschnätzlets

Brauchtum Zürich

Zürcher Geschnetzeltes, auch bekannt als Züri-Gschnätzlets, ist ein zeitloser Klassiker aus der reichen Schweizer Küche. Die traditionelle Zubereitung dieses Gerichts umfasst zartes Kalbfleisch, verfeinert mit Weißwein, Sahne, Fleischbrühe und saftigen Champignons.

Zürcher Geschnetzeltes - Schweizer Klassiker

Zürcher Geschnetzeltes – Schweizer Klassiker

Die Wurzeln des geschnetzelten Kalbfleisches reichen bis ins 19. Jahrhundert zurück, als ähnliche Rezepte bereits im Alpenraum beliebt waren. Die erste schriftliche Erwähnung des Zürcher Geschnetzelten datiert jedoch erst auf das Jahr 1947, als es in einem Kochbuch erstmals auftauchte. Dort wurde es als köstliche Kombination aus Kalbfleisch, Weißwein, Sahne und Fleischsoße beschrieben.

Im Laufe der Zeit haben sich einige Variationen entwickelt, die häufig auch Champignons und zarte Kalbsnieren in das Gericht einbeziehen. Es bleibt jedoch ein typisches Beispiel für die kulinarische Vielfalt der Zürcher Regionalküche.

Das Zürcher Geschnetzelte ist heute ein geschätzter Botschafter der Schweizer Gastronomie und wird von Einheimischen und Touristen gleichermaßen geliebt. Die Harmonie der Aromen und die saftige Zartheit des Kalbfleisches machen es zu einer wahren Gaumenfreude. Serviert wird es traditionell mit Rösti, einem knusprigen Kartoffelgericht, das die perfekte Begleitung zum Geschnetzelten bildet. Wer die authentische Schweizer Küche erleben möchte, sollte das Zürcher Geschnetzelte unbedingt auf seiner kulinarischen Reise durch die Region probieren.

Video Zürcher Geschnetzeltes mit Champignons selber machen – lecker Rezept

Zürcher Geschnetzeltes (Züri Geschnätzlets) mit Champignons in Sahne und rosa gebratenem Kalbfleisch. Omas Rezept für diese leckere Soße. Bestes Fleisch und gute Zutaten ergeben dieses Geschnetzeltes aus der Schweizer Küche. Zurecht weltbekannt und trotzdem so einfach zu machen.

Zürcher Geschnetzeltes mit Champignons selber machen - lecker Rezept

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Video Traditional Zurich Ragout – One Of Switzerland’s Most Common Dishes

Zürcher Geschnetzeltes is the classic king of Zurich cuisine, though it’s a dish with a relatively short history. It was only in a 1947 Swiss cookbook that the terms ‚Zürich‘ and ‚Geschnetzeltes‘ (or ’sliced‘) paired up for the first time – at the time without the mushrooms that are these days a must. These day, the dish can be found on the menu of almost every home-style Swiss restaurant.

Traditional Zurich Ragout – One Of Switzerland’s Most Common Dishes

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Ihre Luxusreise - unsere Angebote

einzigartig – persönlich – unvergesslich