Wintermärchen auf der Rigi – Königin der Berge

21. Jan 2024 | News

Erleben Sie ein märchenhaftes Winterabenteuer auf der Rigi – der Königin der Berge: Schlitteln, Schneeschuhlaufen, Schneewandern und Skifahren.

Winter Rigi-Kulm

Winter Rigi-Kulm

Rigi Winteraussicht Nebelmeer

Rigi Winteraussicht Nebelmeer

Gönnen Sie sich wieder einmal etwas ganz Besonderes: Ihr Körper, Geist und Ihre Seele werden es Ihnen danken.

Warum also in die Ferne schweifen, wenn das Schöne so nah, so greifbar ist? Machen Sie sich diese Wohltat zum Geschenk und erleben Sie, wie Ihr Innerstes vor Freude aufblüht.

Die majestätische Rigi liegt in der Region Luzern-Vierwaldstättersee und ist aus allen Richtungen bequem erreichbar. Insgesamt neun verschiedene Bahnen erschließen das imposante Rigi-Massiv, das sich von Küssnacht im Norden bis Brunnen im Süden erstreckt.

Die Vielfalt der Winteraktivitäten auf der Rigi ist beeindruckend. Neben Schneewandern, Schneeschuhlaufen und Skifahren steht Schlittenfahren im Mittelpunkt.

Reisende mit einem Generalabonnement (GA) oder einer Tageskarte können die Zahnradbahn ab Arth Goldau oder Vitznau ohne zusätzliche Kosten nutzen. Gleiches gilt für die Sportzüge zwischen Rigi Klösterli und Rigi Kulm. Wer keinen eigenen Schlitten mitbringt, kann vor Ort einen mieten. Die verfügbaren Schlitten erinnern an längere Davoser Holzschlitten, sind bequem gepolstert und die Kufen mit einer Gleitschicht versehen.

Rigi Wintermärchen

Rigi Wintermärchen

Rigi Winterparadies

Rigi Winterparadies

Rigi Schneewunder

Rigi Schneewunder

Die Rigi, die als Königin der Berge bekannt ist, wird ihrem Namen gerecht, denn sie bietet eine wahrlich königliche Aussicht. Alle großen Seen der Zentralschweiz sind von hier aus zu bewundern. Der Blick reicht von der Alpenkette, beginnend beim Säntis über den Titlis und Pilatus bis zu den Westschweizer Alpen.

Hinweis: Der Ausflug mit Schiff und Bergbahn auf die Rigi Königin der Berge ist jeweils Teil unserer Luxusreise-Angebote Schweiz.

Vom Rigi-Kaltbad führt zunächst ein breiter Weg nach Westen zum Aussichtspunkt Chänzeli. Von dort eröffnet sich ein atemberaubender Blick auf das Seebecken des Vierwaldstättersees und bis nach Luzern. Im Hintergrund ragt der Pilatus empor. Bereits Königin Victoria von England war im Jahr 1868 an diesem Ort und lobte die spektakuläre Rundumsicht. Tauchen Sie ein in die Magie der Rigi und erleben Sie unvergessliche Momente in dieser winterlichen Traumlandschaft.

Bänkli im Schnee mit Aussicht Nebelmeer

Bänkli im Schnee mit Aussicht Nebelmeer

Rodeln - Schlitteln

Rodeln – Schlitteln

5 verschiedene Schlittelpisten je nach Tempo

Gleich fünf verschiedene Schlittelpisten mit unterschiedlichen Tempos machen die RIGI zu einem grossartigen Schlittelparadies für Jung und Alt:

  • Schlittelweg von Rigi Kulm via Rigi Staffel nach Rigi Klösterli (3,1 km)
  • actionreiche Strecke von Rigi Kulm über Schwändi nach Klösterli (4 km)
  • Schlittelpiste durch den Wald ab Rigi Staffel via Skilift Rotstock bis Rigi Klösterli (2,4 km)
  • rassiger Schlittelweg ab Rigi Burggeist nach Gschwänd (4 km)
  • 500 m lange Schlittelbahn ab Station Staffelhöhe entlang der Gleise der Rigi-Bahnen nach Rigi Kaltbad

Hinweis: Den aktuellen Betriebszustand der Bahnen und Schlittelwege finden Sie hier.

Schlittelweg Rigi Kulm-Staffel-Klösterli

Der beliebteste Schlittelweg der Rigi verläuft von Rigi Kulm via Rigi Staffel nach Rigi Klösterli.

Der 3.1 Kilometer lange Weg führt ab Rigi Kulm den Geleisen der Rigi Bahnen entlang bis Rigi Staffel. Ab Rigi Staffel wird der Weg steil und sogleich nimmt die Geschwindigkeit zu. Rasant gehts bergab nach Rigi Klösterli, wo Sie Sportpendelzüge wieder zum Start chauffieren. Schlitteln braucht keine speziellen technischen Kenntnisse und kann von jedermann praktiziert werden.

Die RIGI im schneeweissen Winterkleid

Die RIGI im schneeweissen Winterkleid

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Ihre Luxusreise - unsere Angebote

einzigartig – persönlich – unvergesslich