Vaduz – Fürstentum Liechtenstein

Ostschweiz / Liechtenstein

Das Fürstentum Liechtenstein, eines der kleinsten Länder Europas, erstreckt sich über eine Fläche von 160 Quadratkilometern. Majestätisch über dem charmanten Hauptort Vaduz, in dem rund 6000 Einwohner leben, erhebt sich die fürstliche Residenz. Das mittelalterliche Schloss wurde im 16. und 17. Jahrhundert erweitert und ist ein wahrer historischer Schatz.

Schloss Vaduz Fürstentum Liechtenstein

Schloss Vaduz Fürstentum Liechtenstein

Die Residenz des Fürsten bietet nicht nur einen beeindruckenden Anblick, sondern symbolisiert auch die reiche Geschichte und Kultur Liechtensteins.

Umgeben von einer malerischen Landschaft, zieht das Schloss Besucher aus aller Welt an, die sich von seinem Charme und seiner Pracht faszinieren lassen.

Schloss Vaduz

Das Schloss steht hoch über den Gebäuden in der Stadt und befindet sich auf einer 120 Meter hohen Felsterrasse. Es kann auf eine jahrhundertelange Geschichte zurückblicken. Dabei gehen die Ursprünge einiger Abschnitte des Schlosses wie dem Bergfried zurück bis ins 12. Jahrhundert. Im Laufe der Jahrhunderte wurden von den Grafen und Fürstenhäusern weitere Teile hinzugefügt.

Da das Schloss im privaten Besitz der Fürstenfamilie von Liechtenstein ist, kann es leider nicht von Innen besichtigt werden. Es ist leicht über einen schönen Wanderweg erreichbar und ein kurzer Halt lohnt sich. Denn das Schloss ist eine der bekannten Sehenswürdigkeiten in Vaduz und stellt ein traumhaft schönes Fotomotiv dar.

Vaduz Landesmuseum

Vaduz Landesmuseum

Vaduz Landtagsgebäude

Vaduz Landtagsgebäude

Vaduz Landesmuseum

Das Vaduzer Landesmuseum ist ein kulturelles Highlight in Liechtenstein, das die reiche Geschichte und Kultur des kleinen Fürstentums präsentiert.

Das Museum, das sich im Zentrum von Vaduz befindet, bietet seinen Besuchern einen faszinierenden Einblick in die Vergangenheit Liechtensteins durch eine vielfältige Sammlung von Exponaten. Von archäologischen Funden bis zu zeitgenössischer Kunst zeigt das Museum die Entwicklung des Landes über die Jahrhunderte.

Besucher können historische Artefakte, Kunstwerke und Exponate bewundern, die die einzigartige Identität Liechtensteins widerspiegeln. Mit interaktiven Ausstellungen und informativen Displays bietet das Vaduzer Landesmuseum eine lebendige Möglichkeit, die Geschichte dieses bemerkenswerten Landes zu erkunden.

Vaduz Landtagsgebäude

Das Landtagsgebäude des Fürstentums Liechtenstein wurde im Jahr 2008 eröffnet und ist seither Sitz des Landtags des Fürstentums Liechtenstein. Das vom deutschen Architekten Hansjörg Göritz entworfene Bauwerk setzt sich aus den drei Gebäudeteilen Hohes Haus, Verbindendes Haus und Langes Haus zusammen.

Das Landtagsgebäude befindet sich im Zentrum von Vaduz am Peter-Kaiser-Platz. Südlich des Gebäudes ist das Regierungsgebäude gelegen und nördlich davon befindet sich das sogenannte Verweserhaus, das heute vom Liechtensteinischen Landesmuseum genutzt wird.

Vaduz selbst ist ein bezaubernder Ort mit einer Mischung aus traditioneller Architektur und modernem Flair.

Neben dem Schloss gibt es in der Stadt eine Vielzahl von Museen, Galerien und historischen Stätten, die einen Einblick in die reiche kulturelle Vergangenheit des Landes bieten.

Das charmante Fürstentum Liechtenstein bietet eine Vielzahl von Ausflugszielen, die alle in unmittelbarer Nähe liegen. Insbesondere das malerische Dorf Triesenberg ist ein idealer Ausgangspunkt für abenteuerliche Wanderungen und hält zudem ein faszinierendes Walsermuseum bereit.

Triesenberg, eingebettet in eine beeindruckende Berglandschaft, lockt Natur- und Wanderfreunde gleichermaßen an. Von hier aus können Sie zahlreiche Wanderwege erkunden, die Sie durch idyllische Täler, vorbei an malerischen Almhütten und zu atemberaubenden Aussichtspunkten führen. Die Vielfalt der Landschaft bietet für jeden Wanderer die passende Strecke, sei es eine gemütliche Familienwanderung oder eine anspruchsvolle Bergtour.

Video Vaduz Tourismus

Ein Tourismusziel der besonderen Art…

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Video Vaduz, Liechtenstein | Hauptstadt des reichsten Landes der Welt 4K

Vaduz ist die Hauptstadt von Liechtenstein, einem kleinen Fürstentum am Rhein zwischen der Schweiz und Österreich. Es ist das reichste Land der Welt und dennoch eines der kleinsten und am wenigsten besuchten Länder in Europa.

Vaduz, Liechtenstein | Capital of the World's Richest Country 4K

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Ihre Luxusreise - unsere Angebote

einzigartig – persönlich – unvergesslich