Opernhaus Zürich

Zürich

Das Opernhaus Zürich, früher Stadttheater genannt, befindet sich im Herzen der Stadt am Sechseläutenplatz. Seit seiner Eröffnung am 1. Oktober 1891 bietet es Platz für 1100 Besucher. Neben Musiktheater- und Ballettaufführungen präsentiert das Opernhaus auch philharmonische Konzerte, Kammermusik, Liederabende, Produktionen für Kinder und Vorstellungen auf der Studiobühne.

Opernhaus mit Oper für alle

Opernhaus mit Oper für alle

Mit 17 Neuproduktionen und 26 Wiederaufnahmen pro Jahr ist das Opernhaus für seine Vielseitigkeit bekannt. Der Spielplan umfasst beliebte Werke, renommierte Sänger, regelmäßige Uraufführungen sowie Ballettaufführungen. Weltstars wie Cecilia Bartoli, Renée Fleming, Placido Domingo sowie renommierte Dirigenten wie Nikolaus Harnoncourt, Christoph von Dohnányi und Carlo Rizzi treten hier regelmäßig auf.

Seit September 2012 wird jede Saison mit einem Tag der offenen Tür eröffnet und unter dem Titel „oper für alle“ bzw. „ballett für alle“ wird eine Aufführung live auf eine Leinwand auf dem Sechseläutenplatz übertragen.

Das Opernhaus Zürich ist ein kulturelles Juwel, das sowohl internationale Stars als auch lokale Talente präsentiert und ein vielfältiges Programm für Opern- und Ballettliebhaber bietet.

Opernhaus Führungen

Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Opernhauses und wie eine Produktion entsteht. Lernen Sie das Haus von einer anderen Seite kennen! Der 60-minütige Rundgang führt Sie u.a. durch die Schneiderei, den Kostümfundus, die Maske, die Requisite und auf die Bühne.

Anmeldung unter: Opernhaus Führungen

Video Drohnenflug durch das Opernhaus Zürich

Epischer Drohnenflug durch das Opernhaus Zürich und das Bühnenbild von BORIS GODUNOW.

Drohnenflug durch das Opernhaus Zürich

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Ihre Luxusreise - unsere Angebote

einzigartig – persönlich – unvergesslich