Luzern – Stadt im Herzen der Zentralschweiz

Highlights Luzern-Vierwaldstättersee

Das Städtchen Luzern steht ganz oben auf der Beliebtheitsskala aller touristischen Ziele in der Schweiz. Idyllisch eingebettet zwischen Seen und Bergen, ist Luzern das Tor zur Zentralschweiz. Wahrzeichen der Stadt ist die berühmte Kapellbrücke, die meistfotografierte Brücke der Schweiz. Luzern ist dank seiner einzigartigen Lage am Vierwaldstättersee und der nahen Ausflugsberge Rigi, Pilatus, Titlis oder Stanserhorn Ziel vieler Reisegruppen und Individualgäste auf ihrer Reise quer durch die Schweiz. Die Stadt bietet neben vielen Sehenswürdigkeiten aber auch eine reiche Kulturgeschichte, lebhafte Kunstszene und hervorragende kulinarische Möglichkeiten.

Aussicht auf Luzern

Aussicht auf Luzern

Das Luzerner Stadtbild ist geprägt durch seine malerische Altstadt mit schmalen Gassen und historischen Gebäuden wie der Kapellbrücke, dem Wasserturm und der Jesuitenkirche. Die gut erhaltene Stadtmauer ist ein wichtiger Teil des Luzerner Stadtbildes und bietet einen herrlichen Blick auf die Altstadt und den Vierwaldstättersee. Die Lage am Vierwaldstättersee und die umliegenden Berge sorgen zudem für eine beeindruckende Kulisse. Moderne Gebäude wie das Kultur- und Kongresszentrum (KKL) oder das Luzerner Theater ergänzen das Stadtbild harmonisch.

Top Sehenswürdigkeiten und Denkmäler

Zu den wichtigsten Highlights der Stadt Luzern zählen die Kapellbrücke, der Wassersturm, das Löwendenkmal, die Altstadt, die Jesuitenkirche, die Museggmauer und das KKL – Kultur- und Kongresszentrum Luzern:

Kapellbrücke:

Die Kapellbrücke ist das bekannteste Wahrzeichen von Luzern und eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Schweiz. In der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts wurde die Kapellbrücke als Teil der Stadtbefestigung errichtet. Sie hat ihren Namen von der benachbarten St.-Peters-Kapelle. Die im 17. Jahrhundert eingefügten Bildtafeln haben Szenen der Schweizer- und Stadtgeschichte und der Biographien der Stadtpatrone St. Leodegar und Mauritus zum Inhalt. Leider wurde die Brücke im Jahr 1993 durch ein Feuer teilweise zerstört, aber inzwischen wieder aufwändig restauriert und erstrahlt heute in neuem Glanz.

Kapellbrücke mit Wasserturm

Kapellbrücke mit Wasserturm

Wasserturm:

Der Wasserturm ist ein weiteres bedeutendes Wahrzeichen von Luzern und ein Überbleibsel der mittelalterlichen Stadtbefestigung. Er wurde vermutlich in der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts auf trockenem Boden aufgebaut. In seiner langen Geschichte diente das massive Bauwerk verschiedenen Zwecken. Der Wasserturm war zuerst ein Wehr- und Wachtturm, später benützte man ihn als Archiv, Schatz- und Rüstkammer.

Als Verlies – unterirdischer Kerker – wurde der unterste Raum mit seinen 4 1/2 Meter dicken Mauern verwendet. Die armen Sünder, die da hineinkamen, mussten, auf einem Knebel sitzend, durch ein Loch hinuntergelassen werden. Die Folterkammer fehlte nicht, wie sie in vielen anderen Türmen ebenfalls vorgekommen war. Heute ist der Wasserturm ein Museum und bietet eine herrliche Aussicht auf die Stadt und den Vierwaldstättersee.

Löwendenkmal

Löwendenkmal

Löwendenkmal:

Das Löwendenkmal ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Luzern und eine der meistbesuchten Gedenkstätten der Schweiz. Es handelt sich um eine monumentale Skulptur eines sterbenden Löwen aus Sandstein, die in eine Felswand gehauen wurde. Das Denkmal erinnert an die schweizerischen Soldaten, die im Dienst des Königs von Frankreich in den Tuilerien-Palast stürmten und in der Französischen Revolution im Jahr 1792 ermordet wurden.

Der amerikanische Schriftstelle Mark Twain bezeichnete „den sterbenden Löwen von Luzern“ als das traurigste und bewegendste Stück Stein der Welt. Das Löwendenkmal gilt als eines der wichtigsten Werke der Bildhauerkunst des 19. Jahrhunderts und ist ein Symbol für die schweizerische Freiheit und Unabhängigkeit.

Luzerner Altstadt

Luzerner Altstadt

Altstadt:

Die Luzerner Altstadt ist ein wunderschön erhaltenes historisches Zentrum mit charmanten Kopfsteinpflasterstraßen, alten Fachwerkhäusern und malerischen Plätzen. Zu den Top Sehenswürdigkeiten zählen die Kapellbrücke, die Spreuerbrücke und die Museggmauer. Besonders sehenswert sind auch der Weinmarkt, wo die Luzerner 1332 den eidgenössischen Bund mit Uri, Schwyz und Unterwalden beschworen haben, der Hirschenplatz, dessen Name auf den gleichnamigen, mittelalterlichen Gasthof zurückgeht sowie der Kornmarkt mit dem Rathaus und dem freskierten Zunfthaus zu Pfistern als Blickfang.

Die Altstadt ist auch ein beliebtes Einkaufs- und Restaurantviertel und bietet viele Möglichkeiten, lokale Spezialitäten und Souvenirs zu kaufen. Ein Spaziergang durch die Altstadt ist eine Reise in die Vergangenheit und ein Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Jesuitenkirche

Jesuitenkirche

Jesuitenkirche

Die Jesuitenkirche in Luzern ist bekannt für ihre barocke Architektur und ihre prächtige Innenausstattung. Die zwei Türme der Hofkirche prägen das Stadtbild. Sie gilt als eine der bedeutendsten Barockkirchen in der Schweiz. Besonders beeindruckend sind die Deckenfresken, die Altäre und die zahlreichen Stuckarbeiten. Die Jesuitenkirche ist auch bekannt für ihre hervorragende Akustik, wodurch sie oft für Konzerte genutzt wird.

Museggmauer mit Türmen

Museggmauer mit Türmen

Museggmauer

Die Stadtmauer von Luzern, auch bekannt als Museggmauer, ist über 700 Jahre alt und umgibt die Altstadt. Sie besteht aus neun Türmen, von denen jeder seinen eigenen Charme und seine eigene Geschichte hat.

Besucher können entlang der Stadtmauer spazieren und einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und den Vierwaldstättersee genießen.

Die Stadtmauer ist ein wichtiger Teil der Geschichte und Kultur von Luzern und sollte bei einem Besuch in der Stadt auf jeden Fall besichtigt werden.

KKL – Kultur- und Kongresszentrum Luzern:

kkl

KKL – Kultur- und Kongresszentrum Luzern

Das KKL Luzern ist ein preisgekröntes Kultur- und Kongresszentrum am Ufer des Vierwaldstättersees, das für seine Architektur und seine erstklassigen Veranstaltungen bekannt ist. Es wurde vom berühmten Architekten Jean Nouvel entworfen und im Jahr 2000 eröffnet. Das KKL bietet eine Vielzahl von Veranstaltungen wie Konzerte, Opern, Theateraufführungen und Ausstellungen. Es ist auch der Sitz des Lucerne Festival Orchestra und des Lucerne Symphony Orchestra.

Das Gebäude beherbergt außerdem ein Restaurant, eine Bar und einen Konzertsaal mit einer beeindruckenden Akustik, der zu den besten der Welt gehört. Das KKL Luzern ist ein wichtiger kultureller und touristischer Anziehungspunkt der Stadt.

Viele weitere Sehenswürdigkeiten und Denkmäler unter: Luzern Highlights

Luzern ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in naheliegende Berge

Luzern ist dank seiner zentralen Lage ideal geeignet für Ausflüge auf die Rigi, Pilatus, Titlis oder Stanserhorn. Oder mit dem Gotthard Panorama Express eine Zeitreise von Luzern durch die Urschweiz ins Tessin. Am besten verbinden Sie den Ausflug mit einer gemütlichen Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee:

Aussicht Rigi-Kulm

Aussicht Rigi-Kulm

Rigi Königin der Berge

Besucher der Rigi verstehen sofort, warum sie als die „Königin der Berge“ bekannt ist: Mit einem atemberaubenden 360°-Panoramablick bietet sie einen faszinierenden Anblick von 620 Alpengipfeln und 13 Seen, und das zu allen vier Jahreszeiten. Oft wird dieses Naturspektakel durch ein romantisches Nebelmeer ergänzt. Die Zahnradbahnen von Goldau und Vitznau sowie die Luftseilbahnen von Weggis und der Station Kräbel ermöglichen abwechslungsreiche Rundfahrten, die sich auch wunderbar mit einer Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee kombinieren lassen.

Die Rigi ist nicht nur ein Ort für einen beeindruckenden Ausblick, sondern auch ein klassisches Wanderparadies für Menschen jeden Alters. Egal, ob jung oder alt, die Region bietet eine Vielzahl von Wanderwegen, die es ermöglichen, die Schönheit der Umgebung zu Fuß zu erkunden und zu genießen. Mehr dazu…

Pilatus

Pilatus

Goldene Rundfahrt Luzern-Pilatus

Die „Goldene Rundfahrt“ zum Pilatus zählt zweifelsohne zu den begehrtesten touristischen Attraktionen in der Zentralschweiz. Diese einzigartige Reise führt Sie durch verschiedene Fortbewegungsmittel, darunter Schiff, Zahnradbahn, Luftseilbahn und Panorama-Gondelbahn, zu den malerischsten Orten rund um den Pilatus und schließlich auf dessen majestätischen Gipfel. Die Pilatusbahn, die steilste Zahnradbahn der Welt, bietet Ihnen ein aufregendes und unvergessliches Transporterlebnis.

Der Pilatus erhebt sich stolze 2.128 Meter über dem Meeresspiegel und belohnt Sie auf seinem Gipfel mit einer atemberaubenden Aussicht auf die umliegenden Berge und Seen. Diese spektakuläre Panoramaaussicht ist von Mai bis Oktober erlebbar und macht die Goldene Rundfahrt zum Pilatus zu einem unvergleichlichen Ganz- oder Halbtagesausflug. Tauchen Sie ein in die Vielfalt des Luzerner Hausbergs und genießen Sie eine Reise durch diese faszinierende Berglandschaft. Mehr dazu…

Titlis

Titlis

Titlis – 360° Panorama-Abenteuer

Der Titlis erhebt sich majestätisch als der höchste Ausflugsberg in der Zentralschweiz und beeindruckt mit seiner faszinierenden Gletscherlandschaft. Besonders herausragend ist die Titlis-Rotair Bahn, die als weltweit erste rotierende Luftseilbahn gilt. Während der siebenminütigen Fahrt bietet sie einen einzigartigen 360-Grad-Blick auf die umliegenden Berggipfel.

Am Gipfel, der stolze 3.238 Meter über dem Meeresspiegel liegt, erwartet Besucher eine Vielzahl faszinierender Attraktionen. Der Gletschergarten, die Eishöhle und die „Titlis Cliff Walk“, die höchste Hängebrücke Europas, laden zu unvergesslichen Erlebnissen ein. Der Gletschergarten bietet Einblicke in die beeindruckende Welt der Gletscher, während die Eishöhle mit ihren frostigen Formationen die Besucher in eine zauberhafte Eislandschaft entführt.

Ein absolutes Highlight ist der „Titlis Cliff Walk“, der Nervenkitzel und Panoramaausblicke vereint. Diese Hängebrücke auf dem Gipfel ermöglicht es den Besuchern, über einen schwindelerregenden Abgrund zu schreiten und dabei die majestätische Schönheit der umliegenden Berge zu bewundern. Der Titlis ist somit nicht nur ein Berggipfel, sondern ein wahrhaftiges Abenteuer, das die Sinne begeistert und unvergessliche Erinnerungen schafft. Mehr dazu…

CabriO-Bahn Stanserhorn

CabriO-Bahn Stanserhorn

Mit CabriO Bahn aufs Stanserhorn

Die Fahrt zum Stanserhorn mit der innovativen CabriO-Seilbahn und der historischen Standseilbahn aus dem Jahr 1893 ist gleichzeitig eine faszinierende Reise durch die Geschichte der Seilbahnen. Während dieser einzigartigen Bergfahrt bietet sich ein atemberaubender Blick über 100 Kilometer Alpenkette und auf 10 Schweizer Seen.

Auf dem Stanserhorn erwarten die Besucher nicht nur beeindruckende Landschaften, sondern auch eine Vielzahl von Attraktionen. Die Stanserhorn Ranger, neugierige Murmeltiere und ein Pflanzenschutzgebiet mit einer bezaubernden Vielfalt an Fauna und Flora sind nur einige der Höhepunkte.

Darüber hinaus können Gäste kulinarische Höhenflüge im Drehrestaurant Rondorama erleben. Dort werden Spezialitäten wie die Älplermagronen aus dem Edelweisstopf serviert. Das Stanserhorn bietet somit nicht nur eine historische und moderne Seilbahnerfahrung, sondern auch eine vielseitige Entdeckungsreise durch Natur, Tierwelt und kulinarische Genüsse.

Mehr dazu…

Gotthard Panorama Express

Gotthard Panorama Express

Gotthard Panorama Express

Einmalige Kombination aus Schiff- und Zugfahrt. Der Gotthard Panorama Express mit Ausgangspunkt Luzern bringt Reisende über den Vierwaldstättersee an den Fuss des Gotthardpasses und weiter per Bahn ins Tessin südlich des Alpenkamms. Während der Fahrt genießen die Passagiere atemberaubende Landschaften, einschließlich der Alpen, Täler und Seen. Der Gotthard Panorama Express bietet komfortable Sitze und große Fenster, um die Aussicht zu maximieren. Ein besonderes Highlight ist die Fahrt durch den längsten Eisenbahntunnel der Welt, den Gotthard-Basistunnel. Die Schifffahrt führt entlang der felsigen Ufer des Sees und bietet einen einzigartigen Blick auf die Schweizer Landschaft. Fantastische Erlebnis Reise durch die Urschweiz ins Tessin. Mehr dazu…

Dampfschiff vor Pilatus

Dampfschiff vor Pilatus

Schifffahrten auf dem Vierwaldstättersee

Der Vierwaldstättersee zählt zu den schönsten und interessantesten Seen der Schweiz. Eine Dampfschifffahrt auf dem Vierwaldstättersee ist für Touristen ein einprägsames Erlebnis mit bleibendem Eindruck. Die Dampfschifffahrten führen Sie in den Urner-, Küssnachter- oder Alpnachersee. Die Schifffahrtstation in Luzern liegt wenige Schritte vom Bahnhof, Zentrum und der Altstadt entfernt. Dampfschiffe, Motorschiffe, Katamarane und Panorama-Yachten warten auf Sie. Mehr dazu…

Veranstaltungen, Konferenzen und Kongresse

Luzern – auch Musikstadt genannt – ist ein beliebtes Ziel für Konferenzen und Kongresse aufgrund seiner hervorragenden Lage am Vierwaldstättersee und seiner gut ausgestatteten Veranstaltungsorte. Das KKL – Kultur- und Kongresszentrum Luzern, das Verkehrshaus der Schweiz (Swiss Museum of Transport) und das Grand Casino Luzern sind nur einige der bekanntesten Veranstaltungsorte in Luzern.

Schokoladenverkostung

Schokoladenverkostung

Das KKL ist eines der bekanntesten Kongresszentren und bietet Platz für bis zu 3.000 Teilnehmer. Darüber hinaus bietet die Musikstadt eine breite Palette an Unterkunftsmöglichkeiten, von luxuriösen Hotels bis hin zu erschwinglichen Pensionen und Hostels.

Die Stadt ist auch leicht zu erreichen, da sie gut an das internationale Flug- und Bahnnetz angebunden ist. Der Flughafen Zürich ist nur eine Stunde entfernt und es gibt eine direkte Bahnverbindung zum Hauptbahnhof Luzern. Zusätzlich bietet die malerische Landschaft rund um Luzern den perfekten Rahmen für Team-Building-Aktivitäten und andere Freizeitaktivitäten. Luzern ist auch ein ideales Ziel für Incentive-Reisen, da es viele Aktivitäten wie Bootsfahrten, Bergwanderungen, Skifahren und Schokoladenverkostungen bietet.
Mehr dazu…

Video Luzern Highlights

Amüsante Video-Tour durch Luzern mit vielen Insidertipps…

Das musst du in Luzern gesehen haben - Highlights und Insidertipps

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Ihre Luxusreise - unsere Angebote

einzigartig – persönlich – unvergesslich