Lugano – Perle am Luganersee

Highlights Tessin

Lugano, die größte Stadt im Tessin, vereint mediterranes Flair mit einer legeren und weltoffenen Atmosphäre. Sie ist das perfekte Ziel für erholsame Tage und aufregende Abenteuer. Eingebettet zwischen den Hausgipfeln San Salvatore und Monte Brè und malerischen Dörfern entlang des Ufers bietet sie eine idyllische Kulisse.

Lugano

Lugano mit San Salvatore

Ein Spaziergang durch den Parco Ciani enthüllt eine Fülle von subtropischen Pflanzen und verzaubert mit seiner Schönheit. Wenige wissen, dass Lugano nach Zürich und Genf der drittgrößte Finanzplatz der Schweiz ist.

In einer idyllischen Bucht am Nordufer des Luganersees, umgeben von majestätischen Aussichtsbergen, liegt Lugano. Der historische, verkehrsfreie Stadtkern, die charmante lombardische Architektur, exklusive Museen, die prächtige Naturkulisse aus Bergen und See versprechen unvergessliche Erlebnisse und puren Genuss. Schon im Frühling zieht das milde Klima Besucher an, wenn die Kamelien in voller Blüte stehen.

Der südländisch anmutende Stadtkern mit seinen malerischen Plätzen und Arkaden sowie die zahlreichen Parks mit subtropischen Pflanzen wie der Parco Civico am Seeufer laden zum entspannten Verweilen und Genießen ein. Die Seepromenade begeistert mit dem Belvedere-Garten, der mit Kamelien, Magnolien und modernen Kunstwerken das Parkambiente verschönert.

Lugano mit Monte Bre

Lugano mit Monte Brè

Lugano als Stadt der Kunst und Architektur

Das renommierte MASI (Museo d’Arte della Svizzera Italiana) beherbergt Werke von Künstlern wie Klee, Jawlensky, Renoir und Degas. Das Tessin, insbesondere Lugano, hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einer bedeutenden Architekturregion entwickelt, mit namhaften Vertretern wie Luigi Snozzi und Mario Botta, dessen Werke wie die EFG Bank AG, der Palazzo Ransila oder sein eigenes Atelier in der Via Ciani bewundert werden können.

San Salvatore und Monte Brè mit Panoramablick über Lugano

Morcote

Morcote

Von den beiden Hausbergen Monte San Salvatore und Monte Brè aus bietet sich ein herrliches Panorama über die Stadt, den Luganersee und die umliegenden Berge.

Vom Monte Brè führt ein malerischer Spaziergang hinunter ins Dorf Brè, das seinen typisch tessinischen Dorfkern bewahrt und mit kunstvollen Werken bereichert hat.

Vom San Salvatore aus kann man eine beliebte Wanderung durch das wunderschön gelegene Carona hinunter zum Luganersee bei Morcote unternehmen und die Rückfahrt mit dem Schiff nach Lugano als krönenden Abschluss genießen.

Weitere Ausflüge führen in das Fischerdorf Gandria, auf den Monte San Giorgio oder den Monte Generoso sowie in die zauberhafte Welt des Swissminiatur in Melide.

Im Tessin erwartet Sie mediterranes Flair mit Palmen und Olivenbäumen sowie angenehme Temperaturen. Setzen Sie sich auf einer Piazza an einen Tisch, um zu speisen, zu plaudern und das Leben in vollen Zügen zu genießen.

Video Lugano Schweiz Beste Orte | Luganersee

Dieses Video zeigt die besten Sehenswürdigkeiten in Lugano und Umgebung, einschliesslich des Monte San Savatore, Gandia und einer Bootsfahrt auf dem See….

Lugano Switzerland Best Places | Lake Lugano, Swiss Italian Lakes 4K

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Ihre Luxusreise - unsere Angebote

einzigartig – persönlich – unvergesslich