Handwerkskunst und Uhrenindustrie

Brauchtum Jura-Drei-Seenland

Die Region Jura ist weltweit bekannt für ihre herausragende Handwerkskunst in der Uhrenherstellung. Die lange Tradition reicht zurück bis ins 18. Jahrhundert, und die Fähigkeiten der Uhrmacher haben sich über Generationen hinweg entwickelt und perfektioniert.

Das Uhrental Vallée de Joux (Watch Valley) im Jura-Gebirge gilt als das Herzstück der Schweizer Uhrmacherei. Es beherbergt eine Vielzahl von renommierten Uhrenherstellern, von großen internationalen Marken bis zu kleinen, hochspezialisierten Manufakturen. Diese Marken produzieren eine breite Palette von Uhren, von luxuriösen mechanischen Zeitmessern bis zu innovativen High-Tech-Uhren.

Audemars Piquet / Photo Brigitte Heller

Musée Atelier Audemars Piguet / Photo Brigitte Heller

Bekannteste Uhrenmarken aus dem Vallée de Joux

Die Region Jura ist nicht nur für ihre traditionelle Handwerkskunst bekannt, sondern auch für ihre Fähigkeit, Innovation und moderne Technologie in die Uhrenproduktion zu integrieren. Schweizer Uhren gelten weltweit als Synonym für Präzision und Qualität. Die strengen Qualitätskontrollen und die Liebe zum Detail sind charakteristisch für die Herstellung von Schweizer Uhren.

Audemars Piguet

Audemars Piguet ist eine der renommiertesten und ältesten Schweizer Uhrenmanufakturen. Die Marke wurde 1875 im Vallée de Joux gegründet und ist besonders bekannt für ihre hochwertigen mechanischen Zeitmesser, einschließlich des berühmten Royal Oak-Modells.

Das Musée Atelier Audemars Piguet lädt Besucher zu einer faszinierenden kulturellen Reise durch die Historie, Gegenwart und Zukunft der Marke ein. Es liegt in Le Brassus, dem Geburtsort von Audemars Piguet, und öffnete erstmals am 25. Juni 2020 seine Pforten.

Jaeger-LeCoultre

Jaeger-LeCoultre

Jaeger-LeCoultre

Jaeger-LeCoultre, oft als „The Watchmaker’s Watchmaker“ bezeichnet, hat seinen Hauptsitz in Le Sentier im Vallée de Joux. Die Marke ist bekannt für ihre Innovationen in der Uhrentechnologie und ihre breite Palette von Luxusuhren.

Patek Phillippe

Patek Phillippe

Patek Philippe

Patek Philippe ist eine der angesehensten Uhrenmarken weltweit. Obwohl der Hauptsitz in Genf liegt, hat Patek Philippe enge Verbindungen zum Vallée de Joux, insbesondere durch die Familie Stern, die das Unternehmen leitet.

Vacheron Constantin

Vacheron Constantin ist eine der ältesten Uhrenmanufakturen der Welt. Obwohl der Hauptsitz in Genf ist, hat das Unternehmen historische Wurzeln im Vallée de Joux.

Die Marken Audemars Piguet, Jaeger-LeCoultre, Patek Philippe und Vacheron Constantin stehen für höchste Handwerkskunst, Präzision und Innovation in der Uhrenindustrie. Das Vallée de Joux bleibt ein wichtiger Hub für die Entwicklung und Herstellung von qualitativ hochwertigen mechanischen Zeitmessern.

Die Region Jura legt großen Wert auf die Ausbildung von Uhrmachern. Es gibt spezialisierte Schulen und Ausbildungsprogramme, die sicherstellen, dass das handwerkliche Erbe weitergegeben wird und die nächste Generation von Uhrmachern qualifiziert und kompetent ist.

Die Uhrenindustrie in der Region Jura ist nicht nur wirtschaftlich bedeutsam, sondern auch ein kulturelles Erbe, das die Geschichte und Identität der Region geprägt hat. Diese Branche hat dazu beigetragen, die Schweiz als führendes Zentrum für Uhrmacherkunst weltweit zu etablieren.

Video The Painstaking Art of Luxury Watchmaking

The Painstaking Art of Luxury Watchmaking

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Ihre Luxusreise - unsere Angebote

einzigartig – persönlich – unvergesslich