Gstaad – Alpenidylle und Luxus

Highlights Berner Oberland

Gstaad ist ein charmantes Dorf im Berner Oberland, das auf einer Höhe von 1050 Metern liegt und zur Gemeinde Saanen gehört. Seit 1998 ist der Dorfkern autofrei, was zu einer angenehmen und entspannten Atmosphäre beiträgt. An der Promenade finden sich zahlreiche exklusive Geschäfte, Restaurants und Hotels, die zum Bummeln und Verweilen einladen. Die Alpenidylle Gstaad zählt zu den absoluten Touristen Highlights der Schweiz.

Gstaad - Chaletstil

Gstaad – Chaletstil

Die architektonische Gestaltung der Häuser im Chalet-Stil verleiht Gstaad einen besonderen Reiz und trägt zur malerischen Kulisse des Ortes bei. Es ist kein Wunder, dass viele Prominente hier ihre Ferien verbringen, da Gstaad für seine exquisite Ausstrahlung und erstklassigen Annehmlichkeiten bekannt ist.

Gstaad ist ein beliebtes Ziel für die internationale Prominenz aufgrund seiner erstklassigen Hotels, Gourmet-Restaurants, Luxus-Chalets und der Nähe zum Flugplatz Saanen.

Das Saanenland bietet jedoch zusammen mit den benachbarten Orten Saanen, Schönried, Saanenmöser, Zweisimmen, Gsteig, Lauenen, Feutersoey, Turbach und Abländschen ein viel breiteres Spektrum an Aktivitäten. Zum Beispiel kann man das Naturschutzgebiet am idyllischen Lauenensee mit seinen Wasserfällen und Hochmooren erkunden, durch die engen Gassen im historischen Dorfkern von Saanen schlendern oder die Ruhe des verträumten Bergdörfchens Abländschen genießen. Diese vielfältige Destination bietet für jeden Geschmack etwas.

Dem Lauenensee hat die Schweizer Band „Span“ sogar ein eigenes Lied gewidmet.

Gstaad im Sommer

Gstaad - Lauenensee

Gstaad – Lauenensee

Gstaad Berg

Gstaad Berg

Das Saanenland, mit seiner weiten und offenen Landschaft, bietet eine Vielzahl an sportlichen Aktivitäten für Abwechslung und Vielseitigkeit. Wanderfreunde können das gut ausgebaute Wegenetz von über 300 Kilometern erkunden, während Mountainbiker die Herausforderung auf den zahlreichen Strecken suchen können. Für Adrenalinjunkies gibt es die Möglichkeit zum Gleitschirmfliegen oder Wildwasser- und Kanuabenteuern auf der Saane. Golfliebhaber können ihr Können auf den Golfplätzen der Region unter Beweis stellen.

Im Gletscher-Skigebiet „Glacier 3000“ ist sogar im Sommer Langlaufen möglich, während die Sommerrodelbahn in Schönried, ein Klettersteig und das Naturparadies des Lauenensees ideale Ausflugsziele für Familien darstellen. Diese bieten sowohl Spaß als auch Naturerlebnisse für Jung und Alt.

Mit einer solch vielfältigen Auswahl an sportlichen Aktivitäten ist das Saanenland ein wahrer Spielplatz für Outdoor-Enthusiasten und Naturliebhaber.

Gstaad im Winter

Die Wintersportregion Gstaad verfügt über 47 Bahnanlagen, die von mehreren Dörfern aus mit Zubringerbahnen erreicht werden können. Die Montreux-Oberland-Bahnen sowie Busse verbinden Gstaad mit den Talstationen in Saanenmöser, Schönried, Zweisimmen, Gsteig, Reusch, Lauenen, Rougemont, Col-du-Pillon und Château-d’Oex in der französischsprachigen Nachbarregion des Pays d’Enhaut. Dadurch ist es einfach, die verschiedenen Skigebiete zu erkunden und die vielfältigen Aktivitäten und Landschaften der Region zu genießen.

Skifahrer und Snowboarder

Skifahrer und Snowboarder

Im Winter erwartet Skifahrer und Snowboarder im Saanenland ein beeindruckendes Angebot mit 200 Kilometern Pisten, die sich zwischen 1000 und 3000 Metern über dem Meeresspiegel erstrecken. Neben den abwechslungsreichen Abfahrten gibt es auch mehrere Snowparks, zahlreiche Schlittelwege und 42 Kilometer perfekt präparierte Loipen, wobei jeweils die Hälfte für klassischen Langlauf und Skating zur Verfügung steht. Für Wanderfreunde gibt es rund 185 Kilometer Winterwanderwege, die erkundet werden können.

Abseits der herkömmlichen Winteraktivitäten gibt es auch außergewöhnliche Möglichkeiten wie Eisstockschießen im Zentrum von Gstaad oder das Erlebnis von Gletscher- und Heliskiing.

In den kleineren Orten der Region, wie zum Beispiel Lauenen, können Besucher den Winter in Ruhe und Genuss erleben. Ausgedehnte Winterwanderungen, Skilanglauf oder romantische Pferdeschlittenfahrten stehen hier auf dem Programm. Diese Orte bieten eine idyllische und entspannte Atmosphäre für winterliche Aktivitäten.

Alpenidylle Gstaad als Treffpunkt der High Society

Neben Gstaad gibt es in der Region weitere neun Chaletdörfer, die sich zwischen 1’000 und 1’400 Metern über dem Meeresspiegel erstrecken. Die Marke Gstaad ist heute weltweit bekannt für ihre elegante Anmut und zurückhaltenden Luxus. Trotz ihres Stils und ihrer Eleganz ist Gstaad seiner alpinen Herkunft und seinen bodenständigen Wurzeln treu geblieben. Die Bewohner sind stolz auf ihre Traditionen und leben sie aktiv.

Die Region bietet ihren Gästen mehr als 1.000 Veranstaltungen pro Jahr, darunter erstklassige Events von internationalem Renommee. Zusätzlich erwartet Besucher eine exzellente Hotellerie, erstklassige Einkaufsmöglichkeiten entlang einer autofreien Promenade und einen eigenen Flugplatz in Saanen.

Video TOP 10 Things to do in Gstaad, Switzerland 2023!

Gstaad, Switzerland is an amazing place to visit in Switzerland…

TOP 10 Things to do in Gstaad, Switzerland 2023!

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Video Gstaad, ein magisches Schweizer Dorf, das von den Reichen und Berühmten geliebt wird!

Gstaad ist ein magisches Schweizer Dorf…

Gstaad, a magical Swiss village loved by the rich and famous! 🇨🇭 Switzerland 4K

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Ihre Luxusreise - unsere Angebote

einzigartig – persönlich – unvergesslich