Davos – Treffpunkt für Sport und Wirtschaft

Graubünden

Davos, ein Ferienort mit internationalem Flair, gilt als der größte Bergferien-, Sport- und Kongressort der Alpen. Auf einer Höhe von 1560 Metern ist Davos zudem die höchstgelegene Stadt der Alpen und ein traditionsreicher Höhenkurort. Ein herausragendes Merkmal von Davos ist das moderne Kongresszentrum, das als Veranstaltungsort des Weltwirtschaftsforums (WEF) dient.

Davos erlangte Bekanntheit durch seine breite Palette an Sport-, Freizeit- und Kulturangeboten sowie sein heilsames Klima. Die Stadt ist Heimat des HC Davos, Gastgeber des renommierten Spengler Cups und beherbergt das Kirchner Museum. Zudem zieht das World Economic Forum jährlich hochkarätige Gäste an. Nicht zu vergessen ist auch die lebendige Freestyle-Szene am Jakobshorn, die für ausgelassene Stimmung sorgt.

Davos als Kurort mit Heilklima

Ursprünglich erlangte Davos seine Bedeutung durch sein Heilklima, das seit rund 150 Jahren bekannt ist. Bereits im Jahr 1860 eröffnete die erste Fremdenpension in Davos, die Kurgäste beherbergte. Der aus Deutschland zugewanderte Arzt Alexander Spengler entwickelte eine Liegekur für Menschen mit Lungenkrankheiten, bei der viel Schlaf auf den sonnigen Terrassen von Davos und der Genuss von Veltlinerwein im Mittelpunkt standen. Diese Methode machte Davos weltweit bekannt und wurde durch den Roman „Der Zauberberg“ von Thomas Mann, der 1924 veröffentlicht wurde, literarisch unsterblich.

Zahlreiche Schriftsteller, Künstler und Philosophen reisten nach Davos und brachten ihre eigene Kultur mit sich. Sie trugen dazu bei, dass Davos in ihren Werken berühmt wurde und initiierten das heutige umfangreiche Angebot an Sport, Events und Kultur, das mittlerweile selbstverständlich ist.

Davoser Schlitten

Im 19. Jahrhundert begann die Geschichte des weltberühmten Davoser Schlittens. Seinen Namen erhielt der Schlitten beim ersten historischen Schlittenrennen in Davos im Jahr 1883. Im Jahr 1921 wurde der Hockey Club Davos gegründet, der heute sowohl als Mythos als auch als lebendige Legende gilt. Der Spengler Cup, der erstmals im Jahr 1923 ausgetragen wurde, ist das älteste und renommierteste internationale Eishockey-Turnier der Welt.

Das Parsenn Derby, das bereits 1924 zum ersten Mal stattfand, ist das traditionsreichste Skirennen der Schweiz. Zehn Jahre später wurde am Bolgen der weltweit erste Bügelskilift in Betrieb genommen. In der modernen Zeit sorgte Davos in den 80er Jahren für Schlagzeilen, als es die Freestyle-Szene begründete. Damals war das Jakobshorn der einzige Berg, auf dem Snowboarder die Lifte benutzen durften.

Kongress- und Forschungsstadt

Davos Wanderparadies

Davos Wanderparadies

Davos im Kanton Graubünden hat eine reiche Tradition als Tagungsstätte und beherbergt das modernste Kongresszentrum der Alpen. Das World Economic Forum (WEF) verleiht der Stadt eine herausragende internationale Strahlkraft. Doch Davos ist weit mehr als nur eine Tagungsstadt. Es beheimatet renommierte Forschungsstationen wie das AO für vorklinischen Forschung für Unfallchirurgie und Orthopädie, das nationale Institut für Schnee- und Lawinenforschung, sowie eine Vielzahl spezialisierter Kliniken und Krankenhäuser.

Davos ist gleichzeitig eine Stadt der Energie, Bildung und des Wissens. All dies findet in einer natürlichen Umgebung auf 1560 m über dem Meeresspiegel statt, die weltweit als der „Spirit of Davos“ bekannt ist.

Davos im Sommer

Mit den Bergbahnen von Jakobshorn, Parsenn mit dem Weissfluhjoch, Rinerhorn und Schatzalp/Strela stehen den Besuchern von Davos drei beeindruckende Wandergebiete zur Verfügung, die insgesamt über 700 km markierte Wege umfassen. Diese vielfältigen Routen sind nicht nur Wanderern vorbehalten, sondern auch Mountainbikern zugänglich.

In Davos Klosters wird die Philosophie des „Teilens der Trails“ aktiv gelebt, was die Region zu einer der attraktivsten Mountainbike-Destinationen der Schweiz macht. Insbesondere Enduro-Biker kommen hier auf ihre Kosten und können beispielsweise auf der Bahnentour ein atemberaubendes Abenteuer mit insgesamt 10.000 Höhenmetern erleben.

Davos im Winter

Davos lockt als Wintersportmetropole Skifahrer und Snowboarder aus aller Welt an. Mit einer Höhenlage zwischen 1124 und 2844 Metern bieten die sechs Skigebiete Parsenn/Gotschna, Jakobshorn, Pischa, Madrisa, Rinerhorn und Schatzalp/Strela eine beeindruckende Wintersportarena. Gäste haben Zugang zu 58 Transportanlagen, 300 Kilometer Skipisten, 100 Kilometer Langlaufloipen, über 150 Kilometer Schneeschuh- und Winterwanderwegen sowie zwei Kunsteisbahnen mit verschiedenen Eisaktivitäten. Für noch mehr Spaß sorgen acht Schlittelbahnen.

Davos im Winter

Davos im Winter

Das Skigebiet Parsenn mit dem Weissfluhjoch ist das Highlight für Pistenliebhaber und verbindet Davos mit dem benachbarten Klosters. Das Jakobshorn ist hingegen ein Paradies für Freestyler mit Halfpipes und gemütlichen Après-Ski-Hütten.

Wer es ruhiger angehen möchte, kann eine Pferdeschlittenfahrt durch die verschneiten Seitentäler genießen. Mit 150 Kilometern präparierten Winterwanderwegen und Schneeschuhtrails laden die Davoser Bergwelt zum Erkunden ein.

Video Davos: klein, aber mondän

Euromaxx zeigt, wie die Stadt in den Schweizer Alpen normalerweise – wenn nicht gerade der jährliche Weltwirtschaftsgipfel stattfindet – aussieht…

Davos: klein, aber mondän | Euromaxx

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Video Sommer in Davos Klosters

Wanderparadies mit über 700 km Wanderwegen oder ein Bikemekka mit 600 km Trails für Mountainbiker, Rennradfahrer, oder Genuss-Velofahrer…

Sommer in Davos Klosters

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Video Davos Urlaub: Die schönsten Wanderwege!

Mit Blick auf dutzende 3000er Gipfel und dem Davosersee gibt es nirgendwo auf der Welt ein schöneres Bergpanorama zu sehen…

Davos Urlaub: Die schönsten Wanderwege!

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Ihre Luxusreise - unsere Angebote

einzigartig – persönlich – unvergesslich