Churfirsten – Wahrzeichen Toggenburgs

Ostschweiz

Die Churfirsten sind das Wahrzeichen der Ferienregion Toggenburg. Die sieben Gipfel erstrecken sich inmitten einer authentischen Natur, die zum Erleben und Genießen einlädt.

Die Namen der Churfirsten-Gipfel von Westen nach Osten sind Selun (2205 m, mit dem Wildenmannlisloch am Nordhang), Frümsel (2263 m), Brisi (2279 m), Zuestoll (2235 m), Schibenstoll (2234 m), Hinterrugg (2306 m) und Chäserrugg (2262 m).

Churfirsten

Churfirsten

Die sieben markanten Gipfel der Churfirsten sind bereits aus der Ferne sichtbar und faszinieren mit ihrer imposanten Präsenz. Doch sie bieten nicht nur eine beeindruckende Kulisse, sondern auch eine Vielzahl von Erlebnissen.

Ob beim Wandern, Biken, Planschen, Entspannen oder beim gemeinsamen Zeitverbringen mit der Familie – die Churfirsten halten für jeden etwas bereit.

Mit sieben Gipfeln zum Erklimmen, sechs Bergbahnen für atemberaubende Höhenflüge, vier Themenwegen zum Erwandern und einer Vielzahl von Bergbeizen und Restaurants zum Einkehren bietet das Churfirsten-Gebiet unzählige Möglichkeiten zum Entdecken und Genießen.

Tauchen Sie ein in die eindrucksvolle Welt der Churfirsten und lassen Sie sich von der Vielfalt der Aktivitäten und der Schönheit der Natur begeistern. Erkunden Sie die malerischen Wanderwege, genießen Sie atemberaubende Ausblicke von den Gipfeln, entdecken Sie die Geschichten und Geheimnisse der Region und lassen Sie sich in den gemütlichen Bergbeizen von regionalen Spezialitäten verwöhnen.

Die Churfirsten sind ein Paradies für Naturliebhaber, Abenteurer und Erholungssuchende – ein Ort, an dem Sie unvergessliche Momente erleben können.

Video Alle Churfirsten an einem Tag

Besteigung aller sieben Churfirstengipfel an einem Tag…

Alle Churfirsten an einem Tag

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Ihre Luxusreise - unsere Angebote

einzigartig – persönlich – unvergesslich