Berner Münster – St. Vinzenz Kathedrale

Highlights Bern-Mittelland

Als eines der bedeutendsten Wahrzeichen der Bundesstadt erhebt sich das Berner Münster mit dem höchsten Kirchturm der Schweiz. Der 344-stufige Aufstieg zur Aussichtsplattform belohnt Besucher mit einem atemberaubenden Panorama, das von der Altstadt bis zu den majestätischen Bergspitzen des Berner Oberlands reicht. Diese beeindruckende Aussicht macht den Aufstieg zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Berner Münster

Berner Münster mitten in der Altstadt

Berner Münster

Spätgotische Architektur

Als prächtiges Beispiel spätgotischer Architektur erhebt sich das Berner Münster St. Vinzenz majestätisch über die Stadt und gilt als eines der beeindruckendsten Bauwerke in Bern. Mit seiner imposanten Erscheinung und seiner Bedeutung als grösste spätmittelalterliche Kirche der Schweiz zieht es Besucher aus aller Welt an.

Vom höchsten Kirchturm des Landes aus bietet sich eine atemberaubende Aussicht, die einen weiten Blick über die historische Altstadt, das Berner Mittelland und die malerischen Gipfel des Berner Oberlands ermöglicht. Das Berner Münster ist nicht nur ein architektonisches Juwel, sondern auch ein symbolträchtiges Wahrzeichen von Bern.

Über den Dächern der Berner Altstadt erhebt sich die dreischiffige Basilika des Berner Münsters, der größte sakrale Bau der Schweiz. Der Baubeginn des imposanten Meisterwerks erfolgte im Jahr 1421, und über Generationen hinweg arbeiteten Baumeister an seiner Vollendung. Erst im Jahr 1893 wurde der Turm fertiggestellt.

Berner Münster

Berner Münster Hauptportal

Das prächtige Hauptportal des Berner Münsters ist ein herausragendes Merkmal dieser beeindruckenden Kirche. Es besteht aus 234 kunstvoll gearbeiteten Sandsteinfiguren, die das Jüngste Gericht darstellen und weltweit bekannt sind.

Eine bemerkenswerte Veränderung fand nach der Reformation im Jahr 1575 statt, als die Figur der Jungfrau Maria, die ursprünglich in der Mitte stand, durch eine allegorische Darstellung der Gerechtigkeit ersetzt wurde. Diese eindrucksvolle Darstellung blieb als einziges Relikt des reformatorischen Bildersturms unberührt und fügt dem Hauptportal eine besondere historische Bedeutung hinzu.

Wenn Sie 344 Stufen über dem Eingang emporsteigen, gelangen Sie zur Aussichtsplattform des Kunstwerks: dem 100 Meter hohen Münsterturm. Von dort aus eröffnet sich ein spektakulärer Blick über die Stadt und ihre Umgebung.

Führungen Berner Münster

Tauchen Sie hautnah in die beeindruckende Welt des Berner Münsters ein – alleine oder als Gruppe – und entdecken Sie die unvergleichliche Schönheit der zahlreichen Details. Erfahren Sie faszinierende Hintergrundinformationen über dieses herausragende Beispiel der spätgotischen Architektur in der Schweiz und tauchen Sie ein in seine Geschichten. Oder lassen Sie sich bei einem Turmapéro einen einzigartigen Blick auf die Dächer von Bern bei Nacht nicht entgehen.

Mehr dazu: hier

Video Bern Münster

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Video Bern (CH – BE) Münster St. Vincenz, Grosse Glocke (e°)

Bern (CH - BE) Münster St. Vincenz, Grosse Glocke (e°)

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Ihre Luxusreise - unsere Angebote

einzigartig – persönlich – unvergesslich