BärenPark – Wahrzeichen von Bern

Bern-Mittelland

Der BärenPark Bern ist ein modernes Tiergehege, das im Jahr 2009 eröffnet wurde, um Braunbären in artgerechter Umgebung zu beherbergen. Er löste den alten Bärengraben ab, der nicht mehr den Ansprüchen einer artgerechten Haltung gerecht wurde. Der Park befindet sich gegenüber der Berner Altstadt, am Ufer der Aare. Er ist ein Teil des Tierparks Bern, dessen Hauptteil, das Dählhölzli, sich etwa zwei Kilometer südwestlich entlang der Aare erstreckt.

Der BärenPark und der alte Bärengraben gehören zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Bern und sind eng mit dem Bären als Wappentier der Stadt und des Kantons Bern verbunden.

Ein einzigartiges Bären Zuhause inmitten der Stadt

Berner BärenPark

Berner BärenPark

Die Berner Bären finden im BärenPark ein exklusives Zuhause mit Blick auf die von der UNESCO als Welterbe ausgezeichnete Berner Altstadt. Die „Mutzen“, wie die Bären liebevoll genannt werden, leben in einer weitläufigen Parkanlage am Hang der Aare.

Das Gelände erstreckt sich über eine Fläche von rund 5.000 Quadratmetern vom ehemaligen Bärengraben bis hinunter zum Ufer der Aare und ist barrierefrei zugänglich. Ein spezieller Schräglift, das „BäreBähnli“, bietet eine schnelle und rollstuhlgerechte Verbindung zwischen dem Aareufer und dem oberen Teil des Parks. Mit diesem Panorama-Schräglift können Besucher*innen schwebend an den Bären vorbeifahren und den Park erkunden – ein einzigartiges Erlebnis!

Von der Geschichte bis zur modernen Anlage BärenPark

Seit dem Jahr 1513 werden in Bern Bären gehalten. Zunächst in der Stadt selbst und ab 1857 im Bärengraben. Seit 2009 haben die Bären im BärenPark eine neue Heimat gefunden. Bei einem Rundgang durch den Park haben Besucher*innen die Möglichkeit, sowohl die alte Anlage als auch den neuen Park mit seiner grünen Hügellandschaft, den Höhlen und dem „Bärenbad“ in der Aare zu besichtigen.

Es werden auch Führungen angeboten, bei denen interessante Informationen zur Geschichte des BärenParks, den Bären selbst und ein Blick hinter die Kulissen geboten werden.

Ein Besuch im BärenPark Bern ist nicht nur ein beeindruckendes Naturerlebnis, sondern auch eine Reise durch die Geschichte der Bärenhaltung in Bern und ein Beitrag zum Schutz und Wohlergehen der Braunbären.

Video Bern Bear Park / Bärengraben

Bern Bear Park / Bärengraben | Switzerland, 2013 | Fossa degli orsi |

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Ihre Luxusreise - unsere Angebote

einzigartig – persönlich – unvergesslich