Äscher – spektakulärstes Bergrestaurant der Schweiz

Highlights Ostschweiz

Das Gasthaus Äscher ist eine wahre Perle im Herzen des Alpsteins, einer imposanten Bergkette im Appenzeller Land. Eingebettet tief in eine Felswand, erhebt sich das Bergrestaurant Äscher wie ein majestätischer Adlerhorst über dem idyllischen Seealpsee. Der Weg zum Gasthaus verspricht nicht nur atemberaubende Panoramen, sondern auch ein unvergessliches Erlebnis inmitten der unberührten Natur.

Das Wildkirchli, bestehend aus drei Höhlen, befindet sich unterhalb der Ebenalp im Alpstein im Kanton Appenzell Innerrhoden. Eine dieser Höhlen beherbergt heute das Bergrestaurant Äscher.

Äscher dicht an den Fels gebaut

Äscher dicht an den Fels gebaut

Gasthaus Äscher

Gasthaus Äscher

Das Berggasthaus Äscher ist bequem mit der Luftseilbahn Ebenalp und einem kurzen 15-minütigen Fußmarsch durch die Wildkirchlihöhle für Besucher jeden Alters gut erreichbar. Es erwartet Sie ein atemberaubendes Ausflugsziel, das sowohl Bergwanderer als auch Firmenanlässe, Vereinsausflüge und Familientreffen anspricht.

Seilbahn Ebenalp

Seilbahn Ebenalp

Angekommen im Gasthaus Äscher werden Sie mit herzlicher Gastfreundschaft empfangen. Genießen Sie die köstlichen regionalen Spezialitäten, die mit viel Liebe zubereitet werden, während Sie den atemberaubenden Blick auf die umliegende Bergwelt und den tiefblauen Seealpsee genießen. Das Gasthaus Äscher bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Moment der Ruhe und des Genusses inmitten der spektakulären Natur zu erleben.

Ob Sie als Wanderer auf der Suche nach einer gemütlichen Rast sind, als Naturbegeisterter die Schönheit des Alpsteins erkunden möchten oder einfach nur dem Alltag entfliehen wollen, das Gasthaus Äscher verspricht Ihnen eine unvergessliche Zeit in einer einzigartigen Umgebung. Lassen Sie sich von der Magie dieses Ortes verzaubern und nehmen Sie unvergessliche Erinnerungen mit nach Hause.

Wildkirchli Äscher – schönster Ort der Welt

Hoch oben an einem 100 Meter hohen Felsband klebt das Bergrestaurant Äscher in atemberaubender Lage. Lange Zeit war dieser einzigartige Ort den Einheimischen in Appenzell vorbehalten. Doch mit dem Aufkommen des Internets begann sich eine moderne Märchengeschichte zu entfalten. Das renommierte National Geographic Magazin erkannte die Schönheit des Berggasthauses Äscher und kürte es zu einem der 225 schönsten Orte weltweit.

Seealpsee

Seealpsee

Wanderung Ebenalp – Berggasthaus Äscher – Seealpsee

Von der Ebenalp-Bergstation aus führt ein 15-minütiger Weg mit einem Panoramablick über die Streusiedlungen des Appenzellerlandes bis zum Wildkirchli mit seinen prähistorischen Höhlen.

Nach dem Besuch des Wildkirchli führt der Weg östlich entlang der Felswand, über eine hölzerne Galerie, zum spektakulär an der Felswand gelegenen Berggasthaus Äscher. Von dort führt ein steiler Bergweg hinunter zum Seealpsee. Es ist unbedingt erforderlich, Wanderschuhe mit guter Traktion und Trittsicherheit zu tragen und schwindelfrei zu sein, da der Weg teilweise exponiert ist.

Am Seealpsee angekommen, lädt ein schöner Strand zum Baden und Grillen ein, umgeben von einer imposanten Berglandschaft. Vom Seealpsee aus erreicht man Wasserauen in etwa einer Stunde.

Video Äscher Wildkirchli, Schweiz 4k – Der schönste Ort der Welt?

Im Jahr 2015 wurde das Äscher-Wildkirchli, Schweiz zum schönsten Ort der Welt gekürt…

Aescher Wildkirchli, Switzerland 4k - A place to see before you die | DJI Mavic 2 Pro

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Mehr dazu: Datenschutzerklärung

Ihre Luxusreise - unsere Angebote

einzigartig – persönlich – unvergesslich